TRAMEC SchneckengetriebeTRAMEC KegelstirnradgetriebeTRAMEC StirnradgetriebeTRAMEC PlanetengetriebeTRAMEC KegelradgetriebeTRAMEC Verstellgetriebe




Tramec-Verwaltung

Tramec Zahnräder Schneckenräder

Tramec Schneckengetriebe Prüfung

Tramec-Getriebe Messestand 2008

Tramec-Getriebe Messestand 2008
 

Schneckengetriebe

 
 

>> Mehr zum Thema Selbsthemmung bei Schneckengetrieben <<

NEU: Option GHA: oberflächenbehandelt für Anwendungen in den Bereichen
Medizin, Lebensmittel und Marine, Info-Broschüre GHA
NEU: Schneckengetriebe in den Größen 30 bis 63 sind jetzt auch mit der Übersetzung 5:1 lieferbar.

 

Neu: kompakte Doppel-Schneckengetriebe Serie CI

- kombiniertes Doppelgetriebe in der Größe 30-50
- zwei Schneckengetriebe in einem Gehäuse
- kompakt, materialsparend und leicht zu reinigen
- ALU-Gehäuse lackiert in RAL9006
Datenblatt Serie CI
Schneckengetriebe XA

Schneckengetriebe Baugröße 30 bis 130

Die Baugröße entspricht dem jeweiligen Achsabstand
Übersetzungen einstufig: 5:1 bis 100:1
Mit Vorstufe Übersetzungen bis 10.000:1
Abtriebs-Drehmomente bis zu 1920 Nm
geeignet für Fussbefestigung und/oder Flanschmontage.

Schneckengetriebe XA
CAD-Daten:

(mit Internet-Explorer)

Schneckengetriebe Serie XA mit freier Eingangswelle

7 Baugrössen, mögliche Übersetzungen: 5;1 bis 100:1
Drehmomente bis zu 650 Nm bei 1400 U/min Eingangsdrehzahl,
geeignet für Fussbefestigung und/oder Flanschmontage.

Schneckengetriebe XA
CAD-Daten:

(mit Internet-Explorer)

Schneckengetriebe Serie XC mit Motorflansch

wie Serie XA, jedoch mit kompaktem Motoradapter und
Eingangshohlwelle.

Schneckengetriebe XC
CAD-Daten:

(mit Internet-Explorer)

Schneckengetriebe Serie XF mit Motorflansch-Glocke

Ausführung wie XC, jedoch mit Motorglocke und Kupplung
Dadurch mehr Kombinationsmöglichkeiten mit Motoren

Schneckengetriebe XF
CAD-Daten:

(mit Internet-Explorer)

Schneckengetriebe mit Stirnradvorstufe Serie XHA

Das Getriebe XHA besteht aus einem Schneckengetriebe der Serie X, kombiniert mit einem Stirnradgetriebe als Vorstufe.
Die Verion XHA hat eine freie Eingangswelle

Schneckengetriebe HA
CAD-Daten:

(mit Internet-Explorer)

Schneckengetriebe mit Stirnradvorstufe Serie XHF

wie Serie XHA, jedoch mit Motorglocke

mögliche Übersetzungen bei XHA und XHF: 30:1 bis 400:1
Drehmomente bis zu 970 Nm

Schneckengetriebe HF
CAD-Daten:

(mit Internet-Explorer)

Schneckengetriebe Serie KC, kompakte Bauform

Die Bauform KC ist nur mit Motorflansch lieferbar,
jedoch kompakter und leichter als die Version XC.
Bild rechts mit optionalem Abtriebsflansch bzw.

Fussbefestigung.

Schneckengetriebe KC mit AbtriebsflanschSchneckengetriebe KC mit Fußmontage
CAD-Daten:

(mit Internet-Explorer)

Doppelschneckengetriebe Serie XX bzw. KX

Bild rechts: (von links nach rechts) Version XX und KX
mögliche Übersetzungen: 150:1 bis 10.000:1
Drehmomente bis zu 1165 Nm

Doppelschneckengetriebe
CAD-Daten:

(mit Internet-Explorer)

Doppelschneckengetriebe Serie KK

Vorstufe und Abtriebsstufe in Version K
Eingangsseitig mit Motorflansch

Doppelschneckengetriebe
CAD-Daten:

(mit Internet-Explorer)

Schneckengetriebe TLS-Reihe , Größe 30 bis 75

Die Reihe ist in den Baugrößen 30 bis 75 verfügbar.
Sie kommt alternativ in Frage, falls die Abmessungen der
oben genannten Getriebe X und KC nicht passen.
Typenserie: SFK und BFK

Schneckengetriebe KC mit AbtriebsflanschSchneckengetriebe KC mit Fußmontage
CAD-Daten:

(mit Internet-Explorer)

Schneckengetriebe mit zwei Abtriebswellen

Die Konstruktion dieser Schneckengetriebe besteht aus einer Schneckenwelle und zwei entgegengesetzt drehenden Schneckenrädern an der Abtriebsseite mit Hohlwelle oder Vollwelle in einem Gehäuse.

Zweifach-Schneckengetriebe-VSF2

DOWNLOAD:

Selbsthemmung Schneckengetriebe Information zur Selbsthemmung bei Schneckengetriebe


Schneckengetriebe Größe 30 bis 130, Gesamt-Katalog:

Schneckengetriebe Komplett-Katalog, Größe 30 bis 130
Serie X, KC, H, VM, Verstellgetriebe NF, Motoren
7.9 MB

Auszug: Schneckengetriebe-Seite-001-014-alg-Infos
0,6 MB
Auszug: Schneckengetriebe-Seite-015-040-Serie-X
1,6 MB
Auszug: Schneckengetriebe-Seite-041-064-Serie-K
1,6 MB
Auszug: Schneckengetriebe-Seite-065-086-Serie-H
1,3 MB
Auszug: Schneckengetriebe-Seite-087-112-Serie-XX
3,4 MB
Auszug: Schneckengetriebe-Seite-113-118-Serie-2USC
0,4 MB

NEU:
Schneckengetriebe Serie XA, XC, XF mit Übersetzung 5:1
(Ergänzung zum Hauptkatalog)
1,2 MB

Schneckengetriebe Serie TLS
Typen: SFK, SRK, SCFK, SCRK, BFK, BRK, BCFK, BCRK.
5,3 MB

allgemeine Merkmale:

Die Schneckengetriebe der Serie X sind in den Versionen XA mit freier Eingangswelle sowie in den Versionen XC und XF mit Motorflansch lieferbar. Hier bietet besonders die Serie XC Vorteile im Sinne der Platzersparnis.

Eine höhere Leistung bei gleicher Bauröße und weitere zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten bietet die Version XF, ausgestattet mit Motoradapter als Glocke und Kupplung.

Die Schneckengetriebe der Serie KC sind besonders leicht dank der kompakten Bauform des Gehäuses. Die Serie KC steht zur Zeit nur mit Motorflanschen (IEC) zur Verfügung, jedoch nicht mit freier Eingangswelle oder Motorglocke mit Kupplung wie die Serie X.

Das Blockgehäuse ist aus Aluminiumdruckguß für die Baugrössen 30 bis 70, aus Gußeisen für die Baugrössen 90 und 110. Die Schneckengetriebe der Grösse 90 und 110 sind blau lackiert in RAL 5010. Die Aluminiumgehäuse sind sandgestrahlt.

Serienmäßig sind die Getriebe mit einer Hohlwelle ausgestattet. Optional erhältlich ist ein zweiter Antrieb, Schneckenrad mit Kegellager, Abtriebsflansch, Einseitig oder doppelseitig herausragende Abtriebswelle, Drehmomentbegrenzer mit durchgehender Hohlwelle, Schutzabdeckung für Drehmomentbegrenzer und Weitere.

Kombinierte Schneckengetriebe bzw. Doppelschneckengetriebe haben einen niedrigen Wirkungsgrad. Es handelt sich jedoch um eine interesante und manchmal unersetzbare Lösung, weil eine hohe Drehzahlverringerung in einem beträchtlich reduzierten Raum enthalten sein kann. Die beiden Getriebereihen X und K sind beliebig miteinander kombinierbar. Die Serien KX und KK sind nur mit IEC-Motorflansch lieferbar. Die Serie XX ist mit freier Eingangswelle (XXA-Version) oder mit Motorflansch (XXC kompakt bzw. XXF mit Motorglocke und Kupplung) lieferbar.


Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie direkt unter der Telefonnummer: 07821-99 49 701
  > Sartseite / Home

> email

abobe